Kurzgebloggt: Kindergespräche Teil 1

Frühstücksgespräch mit meiner fast Vierjährigen: - Mama, warum konnte die Oma, dir die teure Hose nicht kaufen, als du ein Kind warst? - Weil, die Oma uns damals allein großgezogen hat und wir nicht so viel Geld hatten. - Und warum hattet ihr nicht so viel Geld? - Weil die Oma allein das Geld verdienen [...]

Wenn die Liebsten schwer krank werden

Normalerweise geht es hier auf diesem Blog um fröhliche Dinge. Um Kinderlachen, um den verrückten Alltag mit kleinen Kindern oder auch mal darum, wie wir fair miteinander umgehen können. Aber in den letzten Tagen war mir nicht danach. Mir war nicht nach Instagram, nach Bloggervernetzung, Pinterest, ja nicht mal nach Schreiben zumute. Sorry, Leute. Ich [...]

Es lebe die Indiviualität: Warum ich keine Milestone-Karten mag.

  "Jedes Kind ist anders, nur darin sind sich alle gleich." (Verfasser unbekannt) Als mein Mann und ich vor mittlerweile 3 1/2 Jahren staunend einen sich ständig in Rage schreienden kleinen Wutzwerg durch die Gegend trugen, klammerten wir uns an die Hoffnung, mit 3 Monaten werde alles anders. Drei Monate - das war das erklärte [...]

Darum bin ich nicht verpflichtet, dir meine Tattoos zu erklären

Der eine ist zu dick, der andere zu dünn, der nächste zu bunt tätowiert und die Frau da hinten trägt – oh Schreck - ein Kopftuch. Den ganzen Tag urteilen Menschen über andere, allein anhand ihres Aussehens. Aber warum ist uns das so verdammt wichtig? Und was macht das eigentlich mit uns?   Das Aussehen [...]